Liebe Interessenten,

 

wir bitte Sie um Ihr Verständnis, wenn es bei der Beantwortung Ihrer Anfragen zu Verzögerungen kommt. Da wir in der glücklichen Lage sind, dass in unserer Einrichtung niemand wegen der Corona-bedingten Schließzeit gekündigt hat, sind die Wartelisten immer noch lang.

Wir geben jedoch unser Bestes, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten, sowie sich der angepasste Schulbetrieb wieder gut eingespielt hat.

 

Herzliche Grüße

Simone Manthey


Die wichtigsten Hygienevorschriften für unsere Einrichtung:

 

1.) TeilnehmerInnen mit auch nur leichten Erkältungssymptomen dürfen nicht an den Kursen teilnehmen. 

 

2.) Da wir das geforderte Einbahnstraßensystem nicht praktizieren können, warten Sie bitte vor dem Hauseingang  der arabesque, bis Ihnen der/die letzte TeilnehmerIn des vorangegangenen Kurses signalisiert, dass nun Sie zum Ballettsaal kommen können.

 

3.) Beim Betreten und Verlassen des Gebäudes besteht für alle TeilnehmerInnen Maskenpflicht bis sie an ihrem Platz im Ballettsaal angekommnen sind.

 

4.) Vor Betreten des Ballettsaals müssen die Hände desinfiziert werden.

 

5.) Die Umkleiden dürfen laut Verordnung nicht genutzt werden. Daher ist es erforderlich, dass die TeilnehmerInnen schon umgezogen zu den Kursen erscheinen. Die Schuhe bleiben im Vorflur und die Taschen und Jacken werden mit in den Saal genommen.

 

6.) Die Toiletten dürfen einzeln unter Beachtung des Mindestabstands von 1,5 Metern genutzt werden.

 

7.) Es findet unter Wahrung des genannten Mindestabstands ein sogenannter statischer Unterricht (am Platz tanzend) statt. 

 

8.) Zwischen den Kursen findet durch die KursleiterInnen eine ausgiebige Stoßlüftung der Räumlichkeiten und Desinfektion der Ballettstangen, Yogamatten und - Utensilien, Klinken und Toiletten statt.

 

9.) Nach dem Kursende ist dann das Gebäude unverzüglich zu verlassen.

 

Stand August 2020

 

Herzlich willkommen...


 ....auf unserer Homepage!

 

Schon seit dem Jahr 2004 gibt es diese Ballett-und Tanzschule, damals noch auf dem Dänholm.


Seit dem 1. Juli 2016 haben wir das Glück in den wunderschönen, im Neo- Barockstil restaurierten Räumen der "Beletage" der Mühlenstraße 7 tanzen zu können.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim studieren dieser Homepage und hoffe, dass auch Sie das Richtige für sich hier bei uns entdecken.

 

Ihre Simone Manthey

 

P.S. Unsere Kurse erfreuen sich großer Beliebtheit und sind fast alle ausgebucht und mit Wartelisten versehen.

 

Durch die Corona-bedingten Abstands- und Hygiene-Regeln müssen sich unsere Abläufe erst einspielen, so dass alle Kurse neu aufgeteilt werden müssen. Danach erst kann geprüft werden, ob und wo neue Teilnehmer hinzu kommen können.

 

Bitte sehen Sie es mir darum nach, wenn unsere Antworten mitunter einige Tage später bei Ihnen eintreffen.

 

Sie können sich aber auf jeden Fall schon über unser Kontaktformular registrieren lassen!

 

Herzliche Grüße